Artikel mit dem Tag "Security"



21. Februar 2017
Vereinzelt trifft man in Unternehmen noch auf die Meinung, dass der Informationssicherheitsbeauftragte allein für die von ihm identifizierten Risiken verantwortlich ist, die mögliche Schadenshöhe selbst abschätzen und technische Maßnahmen zur Risikominimierung implementieren soll. Ein Blick auf die in diesem Kontext relevanten Normen ISO 2700x und 31000 sowie das am 15.09.2015 von der BaFin veröffentlichte Auslegungsschreiben schafft jedoch Klarheit: Informationssicherheitsbeauftragte...

26. Oktober 2016
Anbei ein interessanter Artikel über die Möglichkeit einer automatisierten Kontrolle der Codequalität und -sicherheit von SAP Anwendungen: http://www.Security-Insider.de/themenbereiche/applikationssicherheit/sichere-software-entwicklung/articles/552803

Beratung: ISO 27001, B3S, KRITIS, IT-SiKat, TISAX®, VAIT, VDA ISA, §8a BSIG, KritisV, ISO 27002, IT-Sicherheitskatalog, ISO 27019, §11 1a EnWG, §11 1b EnWG
Audit: ISO 27001, B3S, KRITIS, IT-SiKat, TISAX®, VAIT, VDA ISA, §8a BSIG, KritisV, ISO 27002, IT-Sicherheitskatalog, ISO 27019, §11 1a EnWG, §11 1b EnWG
Audit: ISO 27001, B3S, KRITIS, IT-SiKat, TISAX®, VAIT, VDA ISA, §8a BSIG, KritisV, ISO 27002, IT-Sicherheitskatalog, ISO 27019, §11 1a EnWG, §11 1b EnWG
KRITIS-Prüfung: B3S KRITIS, Ernährung, Ernährungsindustrie, Ernährungswirtschaft, Anlagen zur Steuerung und Bündelung (Aggregatoren), Gesundheitsversorgung im Krankenhaus, Pharma, Datacenter & Hosting
Termin prüfen: ISO 27001, B3S, KRITIS, IT-SiKat, TISAX®, VAIT, VDA ISA, §8a BSIG, KritisV, ISO 27002, IT-Sicherheitskatalog, ISO 27019, §11 1a EnWG, §11 1b EnWG

TISAX® und ENX® sind eingetragene Marken der ENX Association.